Meisterschaft Juniors

GEBIETSLIGA: Verdiente Derby-Niederlage - DSV Juniors verliert mit 0:3 (0:2)!

Gebietsliga Mürz, 13. Runde, FR 02.11.18, 19:00 Uhr, Stadion Donawitz 100. DSV Juniors : FC Proleb 0:3 (0:2). Torfolge: 0:1 Carp (3.), 0:2 Koraus (37.), 0:3 Carp (81.). Schiedsrichter: Beganovic. Der FC Proleb holte sich zu Recht den Derbysieg im Donawitzer Stadion. Die Gäste waren bissiger, schneller und hatten einfach mehr vom Spiel. Auch das Chancenplus machte sich schließlich im Ergebnis bemerkbar, der 3:0-Sieg von Proleb geht daher auch in dieser Höhe in Ordnung. Nach einer guten Möglichkeit von Horvat, der bereits nach zwei Minuten die Führungschance für die Juniors vergibt, ist auf der anderen Seite Carp erfolgreicher. Nach nur drei Minuten bringt er seine Mannschaft mit einem platzierten Schuss ins Eck in Führung. Auf dem tiefen, regennassen Boden ist Proleb danach spielbestimmend und kann die Donawitzer Angriffe stets unterbinden. Ein Tormannfehler, er nimmt einen Rückpass mit der Hand auf, führt zum 0:2: Den indirekten Freistoß aus kurzer Distanz zimmert Koraus unter

Weiterlesen

GEBIETSLIGA: Auseinandergebrochen! Juniors nach 2:2 zur Halbzeit 2:8 in Tragöß!

GEBIETSLIGA Mürz, 12. Runde, SA 27.10.18, 14:00 Uhr, Sportplatz Tragöß, 60. SC Tragöß – St. Katharein : DSV Juniors 8:2 (2:2). Torfolge: 1:0 Pichler (3., Elfer), 2:0 Dogar (10.), 2:1 Horvat (14.), 2:2 Schweighart (27.), 3:2 Forstner (65.), 4:2 Forstner (80.), 5:2 Suingiu (83.), 6:2 Forstner (87.), 7:2 Forstner (92.), 8:2 Dogar (93.). Schiedsrichter Alfred Hofer. Bis zur 65. Minute hat eigentlich nichts darauf hingedeutet, dass die Juniors am Ende derart vorgeführt werden. Da fiel das 3:2 für Tragöß, ab der 80. Minute musste Tormann Weiß noch weitere fünf (!) Mal hinter sich greifen, Endstand ein desaströses 2:8! Tragöß – St. Katharein legte einen Blitzstart hin und lag durch einen Elfmeter von Pichler sowie einem satten Schuss von Dogar bereits nach zehn Minuten mit 2:0 in Führung, doch die Juniors kämpften sich wieder zurück ins Spiel. Horvat per Kopf und Schweighart konnten bis zur 27. Minute ausgleichen. Vor der Pause haben beide Teams (Tragöß öfter als

Weiterlesen

GEBIETSLIGA: Beste Saisonleistung bringt 3:0 (1:0)-Sieg gegen Mürzzuschlag!

GEBIETSLIGA MÜRZ, 11. Runde, SA 20.10.18, 17:00 Stadion Donawitz, 60. DSV Juniors : Phönix Mürzzuschlag 3:0 (1:0). Torfolge: 1:0 Machacek (24.), 2:0 Machacek (65.), 3:0 Sencar (79.), Schiedsrichter: Kritschey. Mit der bisher besten Saisonleistung triumphieren die DSV Juniors souverän über Phönix Mürzzuschlag. Drei Heber, drei Tore, zum ersten Mal ohne Gegentreffer – dazu noch einige andere gute Möglichkeiten – das war eine überzeugende Mannschaftsleistung! Eine kurze Drangphase der Gäste kann zu Beginn erfolgreich überstanden werden, ab dann sind die Juniors nicht zu bremsen: Heiko Machacek sieht, dass der Tormann zu weit vor dem Tor steht und bringt die DSV Juniors mit einem gefühlvollen Heber nach 24 Minuten in Führung. Danach hat Machacek Pech mit einem Schuss, der von der Querlatte zurückspringt, einen Mock-Schuss kann Nutz im Mürzzuschlager Tor ebenso abwehren, wie einen Versuch von Schweighart und Asil. Nach dem Seitenwechsel dauert es ein paar Minuten,

Weiterlesen

Gebietsliga: Die DSV Juniors werden in Parschlug klar besiegt!

GEBIETSLIGA MÜRZ, 10. Runde, SA 13.10.18, 15:00, Sportplatz Parschlug, 150. SC Parschlug : DSV Juniors 5:1 (1:0). Torfolge: 1:0 Schober (32.), 2:0 Schober (49.), 3:0 Zivkovic (55.), 3:1 Schweighart (65.), 4:1 Schober (75.), 5:1 Assigal (87.). Schiedsrichterteam: Mirza Peckovic, Clemens Angerer. Die DSV Juniors mussten sich letztendlich in Parschlug glatt mit 1:5 geschlagen geben. Dabei begannen die Juniors, bei denen Tim Heinemann aushalf, gar nicht so schlecht, kamen auch zu einigen Möglichkeiten und konnten das Spiel lange Zeit offen halten. Nach einem langen Einwurf passiert er aber doch, der Parschluger Führungstreffer: Schober ist per Kopf zur Stelle und versenkt zum 1:0-Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel vergibt der eingewechselte Möstl die einzige Ausgleichchance, auf der anderen Seite fallen die entscheidenden Tore. Schober mit seinem zweiten Treffer und Zivkovic, erhöhen innerhalb von nur sechs Minuten auf 3:0. Die DSV Juniors sind aufgrund der Gegentore zwar angezählt,

Weiterlesen

GEBIETSLIGA: Heimniederlage gegen Tabellenführer!

GEBIETSLIGA MÜRZ, 9. Runde, FR. 05.10.18, 19:00 Stadion Donawitz, 50. DSV Juniors : SC Gußwerk 1:3 (0:2). Torfolge: 0:1 Prumetz (10.), 0:2 Prumetz (43., Elfer), 1:2 Machacek (51.), 1:3 Goldgruber (77.). Schiedsrichter Mag. Alexander Steinköln. Die DSV Juniors präsentierten sich zwar stark verbessert gegenüber dem letzten Spiel in St. Michael, dennoch reichte es gegen den Tabellenführer zu keinem Punkt. Kampfkraft, Laufbereitschaft und Einsatz waren in Ordnung, gegen Gußwerk war das aber leider zu wenig. Die Gäste gingen durch einen Treffer von Prumetz, dem zweitbesten Schützen der Gebietsliga Mürz, nach zehn Minuten in Führung, die Juniors waren aber dann in weiterer Folge ebenbürtig. Mehrmals waren Möglichkeiten vorhanden, selbst offensiv aktiv zu werden, doch bei der Passgenauigkeit haperte es. Effizienter die Gäste: Nach einem Foul im Strafraum kurz vor der Pause entscheidet Schiedsrichter Steinköln auf Elfmeter für Gußwerk, Prumetz erhöht auf 0:2. Nach dem Seitenwechsel

Weiterlesen
Auracher
voest
steinkellner logo
steinkellner logo
Skamander
grebienpeter
gerlinde kogler pinguwin kl
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE
Errea

Facebook