Vielen Dank an Roland Linz für die netten Worte!

Erwin Kollmann hat einen großen „Donawitzer Sohn“ um eine Wortspende gebeten und der hat sich nicht bitten lassen! Seine große Karriere hat einst beim DSV Leoben begonnen, schon als Kind wurde schnell klar, dass er das Zeug für eine tolle Karriere in sich hat. Roland Linz, geboren 1981 in Leoben, spielte in seiner Jugend in Donawitz und wechselte dann nach Deutschland zum TSV 1860 München. Roland Linz kehrte anschließend zurück zum DSV Leoben, wo er nach zwei Jahren unseren Verein in Richtung Wien (Austria), Nationalteam und toller internationaler Karriere, verließ.

Klick aufs Bild!

Vielen Dank Roland Linz, den man auch schon einmal im Donawitzer Stadion beim Laufen treffen kann, wenn er auf Heimaturlaub ist!

Danke für die Worte, die uns Roland Linz bereits zum letzten Heimspiel (90-Jahr-Feier) zusandte. Es war organisatorisch nicht mehr möglich den Clip noch vor dem Spiel online zu stellen, hiermit ist das vor diesem Heimspiel nachgeholt!

Links: Roland Linz (DSV Seite), Wikipedia

One comment on “Vielen Dank an Roland Linz für die netten Worte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
voest
steinkellner logo
steinkellner logo
Skamander
grebienpeter
gerlinde kogler pinguwin kl
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE
Errea

Facebook