Das war der Festakt zum 90er!

Am Samstag, 25. August fand im Donawitzer Stadion der offizielle Festakt anlässlich des 90. Geburtstages unseres Vereines statt. Nach den Nachwuchsspielen, die den ganzen Vormittag statt fanden und vor dem Meisterschaftsspiel der Kampfmannschaft fand diese Feier im kleinen Rahmen statt. DSV-Präsident Wilfried Gröbminger samt Vorstandskollegen haben dazu viel Prominenz eingeladen, dankenswerterweise sind auch jede Menge dieser Einladung gefolgt. So übermittelten Gerhard Widmann (ASKÖ Präsident Steiermark), Dr. Wolfgang Bartosch (Steir. Fußball Verbandspräsident), Regierungsmitglied Landesrat Anton Lang und der Leobener Bürgermeister Kurt Wallner am Rednerpult ihre Grußworte, gepaart mit persönlichen Anekdoten und Erlebnissen mit und rund um unseren Verein. Unter den geladenen Gästen waren auch die beiden Vorgänger von Wilfried Gröbminger, die ehemaligen DSV Präsidenten Gabor Heinemann und Edi Lieber, Gemeinderätin Margit Keshmiri, Stadtrat Dr. Werner Murg, Kulturstadtrat Mag. Johannes Gsaxner und Gemeinderat Klaus Gössmann, der ehemalige Jugendleiter des DSV Gottfried Tändler mit den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Gerd Jellen und Alfred Karner und der Ex- DSV Trainer Milan Miklavic mit Ex- DSV Spieler Helmut Hofer. Danke fürs Kommen!

Im Rahmen dieser kleinen Feier wurde auch den verdienstvollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engagement und ihren Einsatz für den DSV Leoben gedankt: Gerlinde Kogler, Barbara Omulec, Ingrid Brettermeyer und Karin Winkler bekamen Blumen, für die Herren Günter Haberl, Erich Neissl, Christian Brettermeyer gab es Wein. Danach wurde noch den erfolgreichen Nachwuchsteams der vergangenen Saison gratuliert: Für die vorjährigen Meistermannschaften U 16 und U 14 gab es Medaillen und Fanartikel.

Vielen Dank fürs Kommen und Danke für die aufmunternden Worte!

Link zur DSV Geschichte

One comment on “Das war der Festakt zum 90er!

  1. Schade das der DSV so eine schwache
    Mannschaft hat. So tief ist die einstige
    Vorzeigetruppe gesunken.
    Wir waren Stolz DSV Fans zu sein
    Es wäre besser den Verein aufzulösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
voest
steinkellner logo
steinkellner logo
Skamander
grebienpeter
gerlinde kogler pinguwin kl
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE
Errea

Facebook