Steirercup: Der DSV Leoben in Mautern!

WOCHE Steirer-Cup, 3. Runde, MI 15.08.18, 17:00 Uhr. Fichtenstadion Mautern. SV Union Mautern : DSV Leoben. Schiedsrichterteam: Thomas Fluch, Rene Feldbaumer.

In der dritten Runde steigt der DSV Leoben in den diesjährigen Steirercup ein. Gegner ist dabei der Gebietsliga Mürz-Verein SV Mautern, betreut vom Leobener Trainer Erwin Karner. Der SV Mautern spielt in der Meisterschaft gegen die DSV Juniors (im Vorjahr gab es dabei zwei 2:1-Siege) und erreichte im Vorjahr zwei Plätze hinter den DSV Juniors den fünften Tabellenplatz. Mautern hat schon zwei Runden Steirercup in den Beinen: In der ersten Runde eliminierten sie Eisenerz mit 5:2, in der zweiten Runde besiegten sie Traboch auswärts mit 3:1. Ganz stark bei beiden Spielen Andreas Jürgen Berger, der in beiden Spielen je drei Treffer erzielte.

Im vergangenen Jahr musste sich der DSV Leoben nach Siegen gegen SV St. Lorenzen/KN. (1:0), Murau (4:1) und Judenburg (3:2) am Ostermontag, in der sechsten Runde, Schladming mit 0:3 geschlagen geben. Amtierender Steirercupsieger ist Mettersdorf, das im Finale Schladming mit 1:0 besiegen konnte.

Sollte der DSV Leoben eine Runde weiterkommen, ist der Verbandstermin der vierten Runde der Dienstag, 28. August. Mögliche Gegner wären Weißkirchen oder Lobmingtal.

Das nächste Meisterschaftsspiel bestreitet der DSV Leoben am Freitag, 17.08., ab 18:00 Uhr beim Austeiger ESV St. Michael!

Links: Mautern, Steirercup, DSV im Cup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
voest
steinkellner logo
steinkellner logo
Skamander
grebienpeter
gerlinde kogler pinguwin kl
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE
Errea

Facebook