Dritter Neuzugang – Herzlich Willkommen Mario Kosche!

Dritter Neuzugang beim DSV Leoben! Nach Mateo Damis und Brajan Grgic verstärkt ab sofort auch Mario Kosche unsere Mannschaft. Mario Kosche ist 19 Jahre jung kommt aus Griffen in Kärnten und studiert an der Montanuniversität Leoben Industrielogistik. Zuletzt war der Defensivspieler bei SVG Bleiburg in der Kärntner Liga im Einsatz, davor spielte er bei FC St. Michael, SK Kühnsdorf und bei der Wolfsberger Jugend. Er kam bei allen bisherigen Testspielen bereits erfolgreich zum Einsatz. Trotz seiner Jugend hat er schon eine gute Übersicht und vor allem großes Potential, es darf ihm zugetraut werden, dass er das im Frühjahr bei seinen Einsätzen unter Beweis stellen wird – Herzlich Willkommen beim DSV Leoben, wir wünschen Mario Kosche Alles Gute und dass er seine sportlichen Ziele beim DSV Leoben erreichen kann!

Trainer Jürgen Auffinger, Stadionsprecher Erwin Kollmann, Mario Kosche und DSV Präsident Wilfried Gröbminger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook