Steirercup 17/18, der DSV Leoben in Judenburg zu Gast!

WOCHE STEIRER CUP, 5. Runde, DO 26.10., 14:00 Uhr, Stadion Judenburg. FC Judenburg : DSV Leoben, Schiedsrichterteam: Gruppe Süd, Gerd Adanitsch (Leibnitz), Zvonimir Mestrovic (Leibnitz), Michael Weiland (Ludersdorf-Wilfersdorf).

Der DSV Leoben trifft am Nationalfeiertag in der  fünften Runde des Steirercups auf den Oberliga-Verein FC Judenburg. Der DSV Leoben ist in der dritten Runde in den Bewerb eingestiegen und konnte dort mit dem SV St. Lorenzen den aktuellen Gebietsliga Mur-Tabellenführer knapp mit 1:0 besiegen, in der vierten Runde gab es ein vom Ergbenis her klares 4:1 beim aktuell Dritten der Oberliga Nord, dem SVU Murau. Unser Gegner, der 7. der Oberliga Nord, der FC Judenburg kam durch ein 5:2 in Pöls (7. der Unterliga Nord B, 3. Runde) und ein 6:0 in Seckau (11. der Gebietsliga Mur, 4. Runde) in diese 5. Runde. Der Sieger in diesem Spiel wird in der 6. Runde im kommenden Jahr (angesetzter Termin wäre mit dem 2. April 2018 der Ostermontag) auf den Sieger der Begegnung Schladming gegen St. Michael treffen. Sollte der DSV Leoben aufsteigen, dann käme es nach 28 (!) Auswärtsspielen zu einer Premiere. Erstmals in der Geschichte des Steirercups würde der DSV Leoben ein Heimspiel zugelost bekommen!

Testspiel: Der DSV Leoben siegte im Juli gegen Judenburg mit 2:0!

Der FC Judenburg war schon einmal unser Gegner im Steirercup. In der Saison 2014/15 siegte der DSV Leoben ebenfalls in der 5. Runde knapp mit 2:1, schied dann aber in der 6. Runde aus. Zuletzt gab es nur Testspiele gegeneinander, am 11.7.17 siegten die Donawitzer mit 2:0, im jahr davor endete ein Freundschaftsspiel auswärts mit einem 5:0-Sieg! Aktuell liegt Judenburg, betreut von Trainer Alexandru Liusu, mit 15 Punkten aus elf Spielen an der siebten Stelle, in den letzten drei Runden konnt aber nur ein Punkt geholt werden (0:2 in Pernegg, 3:3 gegen Kindberg, 1:2 in St. Michael). Im Kader von Judenburg steht mit Christian Ritzmaier ein in Donawitz alter Bekannter, er spielte in der Regionalliga von 2009 bis 2011 beim DSV Leoben!

Link: TEST 11.7.17, TEST 17.2.16, CUP 8.11.14

Cup-Sieg: Der DSV Leoben setzte sich 2014 knapp mit 2:1 durch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook