U 14: Kantersieg gegen Obdach!

7. Runde, Gebiet Mürz-Mur U 14. SA 14.10., 14:00 Stadion Donawitz, 40. DSV Leoben : FC Obdach 18:0 (6:0). DSV Tore: Ebner Nico (8), Belegic Elmas (5), Briza Fabio (2), Tomic Benjamin, Tragler David (Elfer), Stankovic Danijel. Schiedsrichter -vom Verband nicht besetzt.

Link: StFV, Obdach

Das war eine Machtdemonstration aller erster Klasse. Die von Vlado Kutlesa betreute U 14 Mannschaft, Tabellenführer ohne Punkteverlust traf auf den punktelosen Tabellenletzten aus Obdach – das konnte für die Gäste nicht gut gehen. Obwohl es einige Minuten dauerte, bis unsere Mannschaft aus den vielen Torchancen Kapital schlagen konnte, war spätestens nach dem zweiten Treffer jegliche Gegenwehr verschwunden. Zur Pause bereits mit 6:0 voran, legten die DSV Jungs nach der Halbzeit sogar noch einen Zahn zu. Bis auf einen Angriff, den Ersatztormann Hussein abwehren konnte, verlief das Spiel nur auf ein Tor. Bis zur 80. Minute schlug es 18x ein, alleine Nico Ebner traf acht Mal. Die U 14 bleibt nach dem ungleichen Duell natürlich an der Tabellenspitze und ist drauf und dran Herbstmeister zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook