U 14: Zweiter Sieg im zweiten Spiel!

NACHWUCHS, 2. Runde Mur-Mürz U 14, SA 09,09,17, 13:00, Stadion Donawitz, 40. DSV Leoben : St. Michael 9:0 (5:0). Torfolge: 1:0 Ebner (12.), 2:0 Briza (16.), 3:0 Briza (32.), 4:0 Stankovic (33.), 5:0 Avdic K. (39.), 6:0 Stankovic (46.), 7:0 Briza (61.), 8:0 Stankovic (68.), 9:0 Hussein (77., Elfer). Schiedsrichter Alem Kulasin.

Link Spielbericht, U14 Mur-Mürz, DSV U 14

In Abwesenheit von Trainer Vlado Kutlesa managte Markus Ebner alleine die Mannschaft durch das zweite Meisterschaftspiel. Und wie schon in der ersten Runde, waren unsere Jungs auch gegen St. Michael nie in Gefahr irgendetwas anbrennen zu lassen. Zu überlegen in allen Belangen päsentierte sich unsere U 14 – läuferisch, technisch, taktisch und auch im Zweikampfverhalten – es war nur eine Frage der Zeit, wann die Tore fielen. Und sie fielen: Fünf Stück vor der Pause, vier danach – der DSV Leoben siegte mühelos mit 9:0! Herausragend mit je drei Toren fabio Briza und Danijel Stankovic!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook