Nächster Neuzugang: Wir begrüßen Matej Centrih!

Wir freuen uns, dass es gelungen ist, einen weiteren, neuen Spieler beim DSV Leoben begrüßen zu dürfen. Mit Matej Centrih konnte ein Routinier für die Abwehr  verpflichtet werden, der Kader für die Saison 2017/18 nimmt immer konkretere Formen an. Hinter Centrih waren auch einige andere Vereine her, umso mehr freut es uns, dass er sich für den DSV Leoben entschieden hat – hier gilt ein besonderer Dank unserem Stadionsprecher Erwin Kollmann, der seine guten Kontakte spielen ließ!

Matej Centrih

Der 187 cm große Innenverteidiger aus Slowenien verstärkt ab sofort unsere Abwehr! Matej Centrih, geb. am 05.09.1988, gilt als absoluter Wunschspieler, der aufgrund seiner Erfahrung, seiner Qualität und seiner Art sehr gut zu unserer Mannschaft passen wird. Der 28-jährige Innenverteidiger (auch rechts hinten hatte er schon gespielt) kommt von NK Celje, einem slowenischen Erstligaverein. Die weiteren Stationen: NK Sentjur, NK Interblock, NK Radomlje, danach wechselte er ins Ausland zu SG Drautal (Kärntnerliga), Halberstadt (dt. Regionalliga Nord) und Egersunds (Norwegen). In Slowenien bestritt er insgesamt 56 Spiele in der ersten Liga und 68 Spiele in der 2. Liga, auch bei zwei Europa League Quali-Spielen kam er zum Einsatz!

Wir freuen uns sehr und begrüßen ihn Herzlich in Donawitz!

Weitere Neuzugänge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook