Die DSV Jugendleitung in neuen Händen!

Gerlinde Kogler folgt Manfred Unger

Nach dem Abgang von Jugendleiter Manfred Unger – er betreut ab dieser Winterpause als Cheftrainer  den Ligakonkurrenten SC Liezen – orientiert man sich nun neu im Donawitzer Jugendbereich. Erstmals wurde beim DSV Leoben eine Frau mit den Agenden des wichtigen Bereiches Nachwuchs betraut und es darf ihr aufgrund ihrer engagierten und positiven Einstellung absolut zugetraut werden, dass sie neuen Schwung in den Laden bringt!

Gerlinde Kogler, Jahrgang 1966,  ist seit der Herbstsaison Teambetreuerin beim DSV Leoben und kümmert sich um die kleineren und größeren Wehwehchen unserer Mannschaft. Es ist auch nicht nur ihre Qualifikation – sie ist Dipl. Kinesiologin & Energetikerin, Dipl. Sportmentaltrainerin, Nuad – Thai-Yoga – Practitioner und Qi Gong – Übungsleiterin, die sie für diese Herausforderung so prädestiniert erscheinen lässt. Sie gilt auch als aufmerksame Beobachterin und gesuchte Gesprächspartnerin – durch ihre Art können interne Problemchen gelöst werden, bevor sie eskalieren. Als Trainerin und Betreuerin in St. Stefan, Kraubath und St. Lorenzen hatte sie in den verschiedensten Kinder- und Jugendmannschaften wertvolle Erfahrung sammeln und weitergeben können, den Umgang mit den Jungs in den unterschiedlichen Altersstufen ist sie gewohnt. 15 Jahre durchgehend Trainerin (mit entsprechender Ausbildung) bis zur zweiten Kampfmannschaft in Kraubath, überdies schon dort die Jugendleiterin, die Frau weiß, was sie tut!

„Ich habe mich nicht aufgedrängt, werde mir das daher einmal bis zum Sommer ansehen. Ich möchte wieder Kindermannschaften – vor allem eine U 8 und auch eine U 10 Mannschaft – bis zum Sommer für den DSV auf die Beine stellen. Beginnend mit einem Schnuppertraining am 13.4.17 sollen die Weichen gestellt werden, dass ab dem Herbst wieder Kindermannschaften, neben den Jugendteams, für den DSV Leoben spielen. Nach dem Motto – die besten Trainer für die Kleinsten – will ich, dass wir gut ausgebildete Trainer für diese Kinder bekommen.“

Es freut uns alle sehr, dass Gerlinde Kogler diese verantwortungsvolle Aufgabe übernommen hat, wir wünschen ihr in den Mühen des Alltags Durchhaltekraft und dass sie ihre Ideen und Projekte verwirklichen kann!

Gerlinde Kogler auf Facebook – Sport Mental Energie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook