Schwere Knieverletzung bei Oliver Wohlmuth!

Die Befürchtungen haben sich leider bestätigt. Oliver Wohlmuth, der in der Nachspielzeit in Gnas schmerzverzerrt das Spielfeld verlassen musste, wird länger, vorraussichtlich sechs Monate, ausfallen. Er hat sich das vordere Kreuzband gerissen, das haben die Untersuchungen ergeben. Wohlmuth wird in den nächsten Tagen operiert werden, ist aber laut Trainer Jürgen Auffinger dabei in guten Händen und topversorgt. Alles Gute Oliver und viel Kraft beim Weg zurück!

Mehr Glück hatten die ebenfalls angschlagenen Markus Nömayer und Tim Heinemann, beide könnten am Samstag gegen Fürstenfeld (08.10.16, 17:30, Donawitz) wieder mit dabei sein!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook