Testspiel: Der DSV Leoben und Kindberg trennen sich 1:1 (1:1) Unentschieden!

Fünftes Testspiel, DI 19.07.16, 18:00 Mürzhofen-Mürz Arena. FC Kindberg-Mürzhofen : DSV Leoben 1:1 (1:1). Tor für den DSv: Gruber (8.). Schiedsrichter Baghdady, Beckovic.

Gegen den Absteiger aus der Landesliga, den FC Kindberg-Mürzhofen, gelingt den Donawitzern immerhin ein Punkt. Die Tore fallen gleich zu Beginn des Spieles: Nach einer Heinemann-Flanke zieht Hofer ab, der Abpraller vom Tormann landet bei Gruber, der per Kopf auf 0:1 stellt. Nur zwei Minuten später der Ausgleich. Nach einem Abwehrfehler läuft ein Kindberger alleine auf Nömayer zu und lässt unserem Tormann keine Chance. Für die Schrecksekunde des Spieles sorgt Tim Heinemann. Er wird nach 15 Minuten von hinten (für ein Testspiel viel zu hart) gelegt und muss ersetzt werden. Der Knöchel ist geschwollen, Schlimmeres scheint zum Glück aber nicht passiert zu sein. In der zweiten Spielhälfte verflacht das Spiel, Chancen sind auf beiden Seiten Mangelware, daher bleibt es beim 1:1.

Der DSV Leoben spielte mit: Nömayer, Gligor, Sirbic (46. Horvat), Maier, Briza (46. Füzfa), Hubmann, Hofer, Giermair (46. Jankov), Gruber, Heinemann (15. Machacek), Makotschnig (65. Briza).

Link: StFV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook