Wenn der Donawitzer Fanzug rollt …

Im Jahr 1977 war alles noch ganz anders. Mit einer heute kaum noch vorstellbaren Euphorie wurden die Donawitzer Kicker nicht nur im eigenen Stadion unterstützt, sondern auch in die Fremde begleitet. Das Ausmaß der Unterstützung war dermaßen groß, dass die Fans zu Auswärtsspielen mit eigenen Sonderzügen anrollten. Wolfgang Schickhofer, der damals dabei war und der die Aufnahmen zur Verfügung stellte, erinnert sich an Fahrten nach Wolfsberg, Spittal und zum Wiener Sportclub. „An die 2.000 Leute waren damals dabei, es gab eigene Bierwägen, die während der Fahrt geleert wurden – das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen!“

Vielen Dank für die Bilder!


Video von Erwin Kollmann – Sonderzug!

LINK: Zeitungsausschnitte aus dem Jahr 1977 über Walter Schachner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auracher
steinkellner logo
Skamander
Skamander
ASKÖ
Beyer_logo
Brandls Bauernladen
Buchis GmbH
Buchis GmbH
pachner
erlebnisleoben
climacraft
eisen_neumueller
hornbach
kelag
OOEVLogo
opel_fior
auto-pichler-Logo
sefra
sekotil_logo_oben
steiermaerkische-sparkasse
stiwog
svsschuster
Swietelsky_logo
trachten kalander
WILKE

Facebook